tl_files/Inhaltsbilder/uebungsraum.pngGut geschult ist halb gelackt!

„Know-how, Qualifikation und ein sicherer Umgang mit aktuellen Techniken: Das bringt Lackierbetriebe wichtige Wettbewerbsvorteile. Deshalb engagieren wir uns bei Glasurit stark für Schulung und Weiterbildung. Der Lackierbetrieb Lange hat die harte ‚Aufnahmeprüfung’ zum Schulungsbetrieb bestanden.“ (Quelle: www.glasurit.de)


Wir sind ein Glasurit-Schulungszentrum!

Und das motiviert uns, unseren Kunden beste Qualität und unseren Branchenpartnern einen hoch qualifizierten Wissenstransfer zu bieten. In unserem Schulungsraum können bis zu zwölf Teilnehmer von Glasurit-Experten über Neuentwicklungen informiert und beispielsweise im effizienten Umgang mit Material und Zeit geschult werden.

Schulen – das bleibt bei uns zum Glück nicht nur graue Theorie. Denn schließlich haben wir die Technik vor Ort. Und so werden Trainings bei uns nicht an Dummys sondern an Originalteilen durchgeführt und Arbeitsprozesse so optimiert, wie sie in Ihrem individuellen Werkstattalltag tatsächlich ablaufen. Das nennen wir größtmögliche Anwender- und Praxisnähe.

Gern verraten wir Ihnen, wie Sie z.B. bei der Farbtonfindung oder beim Grundieren effizienter arbeiten können oder was es mit der Lackreihe 68 auf sich hat.

Sie haben Interesse an einer Schulung bei uns im Haus? Einfach anrufen oder unser Kontaktformular ausfüllen – wir informieren Sie schnell und unverbindlich.